THERMOSYPHON-SYSTEME


Die Thermosiphonsysteme sind eine kostengünstige Möglichkeit, um Wasser mit Solarenergie zu erwärmen. Die Übertragung der Wärme von den Solarkollektoren in dem Speicher erfolgt durch die natürliche Konvektion der Flüssigkeiten.

Das System besteht aus Sonnenkollektor, der an einem Wasserspeicher mit einem zylindrischen Wärmetauscher angeschlossen sind.

Die wärmeleitende Flüssigkeit zirkuliert auf dem Prinzip der natürlichen Konvektion – im Absorber des Kollektors wird sie durch Sonnenenergie erwärmt und erreicht über das Rohr System den, über dem Kollektor montierten, Speicher. Im Speicher fließt die wärmeleitende Flüssigkeit durch den Wärmetauscher und gibt ihre Wärme an das Wasser ab. Danach kehrt die abgekühlte wärmeleitende Flüssigkeit in dem Kollektor und der Prozess wiederholt sich.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!