Pufferspeicher PBM-R – mit einem Wärmetauscher


Zum Speichern der vom Kessel erzeugten Wärme; Für Heizungssysteme empfohlen. Sichert die optimale Arbeit des Kessels, indem er ihn bei Nennleistung arbeiten lässt, selbst wenn die Anlage die gesamte, vom Kessel produzierte Wärme nicht benötigt. Die Wärme wird in dem Pufferspeicher gespeichert und kann verwendet werden, selbst wenn der Kessel abgekühlt ist.
Die Konstruktion ermöglicht eine Schichtenverteilung der Wärme durch die integrierte Schichtplatte und durch das Prallblech der Anschlüsse.

VORTEILE

Energieeffizienz

PVC-Mantel

Einfache Montage

Wärmetauscher

Elektrische Heizquelle als Sonderausrüstung, Leistung

VORTEILE:

  • Optional abnehmbare Isolierung – 100mm.
  • Isolierungen, verfügbar für alle Modelle: Weichschaum, Vlies.
  • Isolierung, verfügbar für H* Modelle: Hartschaum.
  • Wärmetauscher.
  • Temperaturfühler, variabel positionierbar.
  • Primerbeschichtung der Außenfläche.
  • Alle Anschlüsse sind mit Innengewinde ausgeführt.
  • Die Anschlüsse sind im 90 Grad Winkel geordnet, zwecks Vereinfachung der Montage. Diese Anordnung der Anschlüssen macht die Montage in einer Ecke möglich.
  • Einfache Montage.
  • Elektrische Heizquelle als Sonderausrüstung, Leistung3kW; 4.5kW; 6kW und 7.5kW.

AUSFÜHRUNGEN ERHÄLTLICH, L:

  • 300, 500, 800, 1000, 1500, 2000, 3000, 4000, 5000

ENERGIEEFFIZIENZ

  • Richtlinie 2010/30/EU. Reglement 812/2013:
  • Klasse C.

ELEMENTE:

1 – PVC-Mantel, Farbe RAL 9006
2 – Primerbeschichtung der Außenfläche des Wasserbehälters
3 – Abnehmbare Wärmedämmung
– Wasserbehälter aus niederkohlenstoffhaltigem Stahl
– Unterer Wärmetauscher

TECHNISCHE DATEN

PBM R PBM R
300
PBM R
500
PBM R / H*
800
Fassungsvermögen L 300 500 800
Durchmesser D ø ohne /mit Wärmedämmung ø1 mm 550/750 650/850 790/990
Höhe h ohne /mit Wärmedämmung hi mm 1 410/1460 1700/1750 1838/1888
Montage-Höhe mm 1431 1727 1877
Unterer Wärmetauscher S1 Wärmetauscherfläche Fassungsvermögen m2
Lm2
L
0.9
5.60.9
5.6
1.6
9.81.6
9.8
2.3
142.3
14
Wärmetauscher: Betriebsdruck/ Maximale Temperatur. bar/°C 16/110 16/110 16/110
Pufferspeicher: Betriebsdruck/ Maximale Temperatur bar/°C 3 / 95 3 / 95 3 / 95
Kessel Leistungsvermögen zum Anschluss am Puffer kW 42649 10-17 15-27
Gewicht ohne /mit Wärmedämmung Kg 75/9.5 106 /12.3 144 /16.4
Ausfahrt Kessel- Wärmeträger A,mm /G1½“ 240 239 290
Ausfahrt Kessel- Wärmeträger B,mm /G1½“ 240 239 290
Anschluss Fühler C,mm / G½“ 240 239 290
Auslass Unterer Wärmetauscher S1 D,mm / G1″ 240 239 290
Kessel- Wärmeträger E,mm /G1½“ 550 643 710
Anschluss Fühler F,mm / G½“ 550 643 710
Wärmeileiter G.mm / G1½“ 550 643 710
Einlass Unterer Wärmetauscher S1 H,mm / G1″ 640 689 785
Kessel- Wärmeträger I.mm / G1½“ 860 997 1090
Kessel- Wärmeträger J.mm / G1½“ 860 997 1090
Anschluss Fühler K,mm / G½“ 860 997 1090
Wärmeleiter/ Heizelement L.mm / G1½“ 860 997 1090
Eingang Kessel- Wärmeträger O,mm / G1½“ 1170 1451 1750
Eingang Kessel- Wärmeträger P,mm / G1½“ 1170 1451 1750
Anschluss Fühler Q,mm / G½“ 1170 1451 1750
Entleeren S,mm / G1½“ 1410 1700 2039

 

BURNiT by SUNSYSTEM